Die besten Craps-Wetten für Anfänger | Real Money Action verwendet Cookies, dies ermöglicht es uns, Ihnen ein personalisiertes Erlebnis zu bieten.

BESTE CRAPS-WETTEN FÜR ANFÄNGER

Craps kann ein sehr komplexes Spiel mit Dutzenden von Wetten und einem Wirbelsturm von Aktivitäten sein. Ein Anfänger braucht Zeit, um sich nicht nur an den Vorgang des Platzierens von Wetten zu gewöhnen, sondern sich daran zu gewöhnen, alles im Auge zu behalten, was während des Spiels vor sich geht. Wie es bei vielen Casinospielen der Fall ist, ist es für den Anfänger eine gute Idee,„keep it simple“ bis er mit der Art und Weise, wie das Spiel gespielt wird, vertrauter wird. Dadurch kann der Spieler am Tisch teilnehmen und ein Gefühl dafür bekommen, was vor sich geht, ohne sich Sorgen machen zu müssen, das Spiel zu verlangsamen oder einen peinlichen Fehler zu machen.

Das'geht langsam ' Ansatz ist besonders wichtig beim Craps. Craps ist etwas einzigartig unter den Casinospielen, da der Hausvorteil von Wette zu Wette stark variiert. Einige Craps-Wetten gehören zu den besten Wetten im Casino, da sie einen niedrigen „Hausvorteil“ haben. Andere Craps-Wetten gehören jedoch aufgrund eines hohen „Hausvorteils“ zu den schlechtesten Wetten im Casino. Indem Sie sich Zeit nehmen und lernen, wie man bewusst und systematisch setzt, können Sie rücksichtsloses Spiel vermeiden, das*immer* zugunsten des Hauses wirkt.

Top 4 Craps Casinos

Top sites ranked by 10 years of experience
Rank 1
BitStarz Casino

100 % bis zu

100€

+ 180 Freispiele

Rezension lesen
Spielen
Spieler akzeptiert
Rank 2
mBitCasino

110 % bis zu

₿1

+ 300 Freispiele

Spielen
Spieler akzeptiert
Rank 3
Frisches Casino

100 % bis zu

$/€600

+ 500 Freispiele

Play
Spieler akzeptiert
Rank 4
7Bit Casino

100 % bis zu

$/€100

+ 100 Freispiele

Rezension lesen
Spielen
Spieler akzeptiert

THE‘PASS’ UND'DON'T PASS' WETTEN

Für den Anfänger sind dies zwei der die besten Wetten, die Sie am Craps-Tisch machen können. Dafür gibt es zwei Gründe – sie sind einfach zu verstehen und zu nutzen und haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie einen sehr niedrigen „Hausvorteil“ haben.

Um eine „Pass“-Wette zu machen, platzieren Sie einfach a Setzen Sie auf die auf dem Craps-Tisch angezeigte „Pass“-Linie. Wenn der Spieler beim „Come Out“-Wurf eine 7 oder 11 würfelt, gewinnt die Wette. Wenn er beim Come-Out-Wurf eine 2, 3 oder 12 würfelt, verliert die Wette. Jede andere Zahl wird zum „Punkt“ des Spielers. Wenn der Spieler seinen „Punkt“ trifft – was bedeutet, dass er dieselbe Zahl noch einmal würfelt – bevor er eine „7“ trifft, gewinnt die „Pass“-Wette. Wenn er zuerst die '7' trifft, verliert die Pass-Wette.

Alle gewinnen 'Pass' Wetten werden in gleicher Höhe (1-1) ausgezahlt ähnlich wie eine gewinnende Hand beim Blackjack. Die 'Pass'-Wette hat einen Hausvorteil von 1,41 %, was sie statistisch gesehen zu einer der besten Wetten im Casino macht.

Die'Don't Pass' Wette ist ein ähnliches Konzept, aber umgekehrt. Im Wesentlichen setzen Sie*gegen* den Shooter (und den Großteil des Rests des Tisches). Es gibt einen kleinen Unterschied beim „Come Out“-Wurf, aber ansonsten gewinnt das, was für den Spieler bei der „Pass“-Wette verliert, für ihn bei der „Don’t Pass“-Wette. Wie bei der „Pass“-Wette gibt es einen Teil des Craps-Layouts, der als „Don’t Pass“-Linie bezeichnet wird. Hier platzieren Sie Ihre „Don’t Pass“-Wette.

Wenn der Spieler beim „Come Out“-Wurf eine 2 oder 3 würfelt, gewinnt Ihre „Don’t Pass“-Wette (und der Spieler verliert). Wenn der Spieler eine 7 oder 11 würfelt, gewinnt er und Ihre „Don’t Pass“-Wette verliert. Der kleine Unterschied betrifft den 12er-Wurf – in den meisten Casino-Craps-Situationen verliert der Spieler bei der 12, aber „Don't Pass“-Spieler pushen.

Wenn der Spieler etwas anderes als 2,3,7 würfelt ,11 oder 12, diese Zahl wird sein "Punkt". Damit die „Don’t Pass“-Wette gewinnt, muss der Spieler eine 7 würfeln, bevor er seinen „Point“ erneut würfelt. Wenn er seinen „Punkt“ zuerst würfelt, ist er ein Gewinner und Ihre „Don't Pass“-Wette ist ein Verlierer.

Wie die „Pass“-Wette bet, the 'Don't Pass' Wette zahlt sich bei Even Money (1-1) aus. Sie ist für den Spieler etwas vorteilhafter als die „Pass“-Wette, da sie einen Hausvorteil von nur 1,40 % hat.